Schwarzes Ross Wasserzell

Author Archives: admin

Ausstellung „Kunst natur-pur“ mit Werken von Gisela Jungbauer

Posted on

Wir freuen uns über unsere aktuelle Ausstellung in unserem Gasthof! Gisela Jungbauer zeigt uns ihre Werke!

Ich bin freischaffende Künstlerin, lebe und arbeite in Laichingen auf der „Schwäbischen Alb“.

Die Malerei ist seit über 10 Jahren zu meiner großen Leidenschaft geworden.

Regelmäßig bilde ich mich an der Akademie für zeitgenössische Kunst an der „fabrik am See“ bei renommierten internationalen Künstlern weiter (Beate Bitterwolf, Ines Hildur, Alexander Jeanmaire, Katharina Lichtenscheid, Mila Plaickner und Prof. Sándor Dóró).

Ich freue mich, dass ich vom „Schwarzen Roß“ die Möglichkeit erhalten habe, meine Werke auch hier in Franken ausstellen zu dürfen.

Für diese Art Bilder arbeite ich ausschließlich mit Naturmaterialen, wie z.Bsp. mit verschiedenen Steinmehlen, Erde, Asche, Ruß, Sand und Wachs – aufgestäubt oder wässrig mit Bindemittel gebunden. Verfeinerungen lege ich mit Öl- und Pastellkreiden an.

Ein spannender Dialog aus Wahrnehmung und geplantem Agieren. Ein vielschichtiger Entwicklungsprozess in Schichtungen mit differenzierten Oberflächen.

Lassen Sie sich inspirieren, ich wünsche Ihnen viel Spaß und Freude beim Anschauen. Und wenn Ihnen ein Bild gefällt, sprechen Sie mich an, ich freue mich.

Gisela Jungbauer
Dezember 2018

Webseite: www.Jungbauer-Kunst.de
E-Mail: gisela.jungbauer@web.de

Telefon: 0157-71865773

FotoRodeo am 13. April

Posted on

Die Fotos vom vergangenen Samstag sind online! Herzlichen Glückwunsch an das Brautpaar und alles Gute für die Zukunft!   >>> hier geht’s zu der Galerie!

FotoRodeo am 06. April

Posted on

Die Fotos vom vergangenen Samstag sind online! Herzlichen Glückwunsch an das Brautpaar und alles Gute für die Zukunft!   >>> hier geht’s zu der Galerie!

FotoRodeo am 01. Dezember

Posted on

Die Fotos vom vergangenen Samstag sind online! Herzlichen Glückwunsch an das Brautpaar und alles Gute für die Zukunft!   >>> hier geht’s zu der Galerie!

Küchenhilfe (m/w)

Posted on

Wir suchen Unterstützung in unserer Küche

  • halbtags (10:00 Uhr – 14:00 Uhr oder 17:00 Uhr – 21:00 Uhr)
  • Montag und Dienstag frei
  • Deutschkenntnisse erwünscht

Landgasthof Schwarzes Roß
Wasserzell 21
91522 Ansbach

Telefon: 0981/4874561
E-Mail: info@schwarzes-ross-wasserzell.de
Internet: www.schwarzes-ross-wasserzell.de
Ansprechpartner: Herr Hannes Kirschner

 

WOW WAU Photographie – Ausstellungseröffnung

Posted on

Liebe Gäste,

pünktlich zum ersten Advent hat Verena Kaister ihre Ausstellung eröffnet! Wir wünschen unseren Gästen eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Betrachten der tollen Fotos!



WOW WAU Photographie – mehr WOW, weniger MIAU

Posted on

Liebe Gäste,

ab dem ersten Advent gibt es bei uns eine neue Ausstellung zu sehen. Verena Kaister wird uns Arbeiten über und mit dem besten Freund des Menschen zeigen! Wir sind gespannt!

„Hallo, mein Name ist Verena. 

Zusammen mit meinem Mann und unserem Whippet Scout lebe und arbeite ich als Designerin in Nürnberg.Ich liebe es Geschichten von Menschen und ihren Hunden in Bildern zu erzählen.
Hunde sind immer sie selbst und verstellen sich nicht, sie sind loyal, lieben bedingungslos, sind schonungslos ehrlich und – was ich am allermeisten an ihnen bewundere – ist die Tatsache, daß sie einfach im Hier und Jetzt leben. Bei jeder Photosession ist es mein Ziel, das Wesen eines Hundes und die Beziehung zu seinen Menschen im Bild festhalten.
Deshalb entstehen meine Hundeportraits zwanglos und ungestellt im gewohnten Umfeld der Hunde – schlafend am Lieblingsplatz, sehnsüchtig wartend am Fenster, gemeinsam auf der Couch, beim Spielen oder auf der alltäglichen Gassirunde.

Ich freue mich, eine Auswahl meiner Photographien ab dem 3. Dezember 2017 im Schwarzen Ross präsentieren zu dürfen!
Verena Kaister“

Ein Bericht der Fränkischen Landeszeitung vom 14. Oktober 2017

Posted on

Ein Bericht der Fränkischen Landeszeitung vom 30. September 2017

Posted on

Ausstellung Kunsthaus Reitbahn 3

Posted on

Die Fotogruppe „Kunsthaus Reitbahn 3“ wurde im Jahr 2012 ins Leben gerufen.

Sie ergänzt die Aktivitäten der beiden Trägervereine (Kunstverein Brücke 92 und Kulturverein Speckdrumm) sinnvoll um das Thema Fotografie.

Derzeit besteht die Fotogruppe aus 19 Mitgliedern.

Bis zum 4. Dezember sind in unserem Gasthof Arbeiten der Mitglieder zu sehen!

Weitere Infos unter:
http://www.kunsthaus-r3.de/